Hauptgewinn

Winterjugendclub auf Baltrum 

Vor drei Jahren schon wurde die Idee geboren, auf Baltrum für die Insulanerkinder wieder einen Jugendclub zu realisieren. Imke Hinrichs und Peter Janßen haben diese Idee aufgegriffen und mit diesem Projekt an der Sommeraktion der N3-Sendung "Hallo Niedersachsen" und den Sparkassen in Niedersachsen teilgenommen. 
Und sie haben gewonnen! 
7000,- DM Zuschuss für die Realisierung des Winterjugendclubs und ein professionell organisiertes Fest mit Fernseh-Life-Übertragung ist der Lohn für die Initiative. 
Aufgabe ist es nun, einen Platz für die Kinder in unserem Dorf zu schaffen: Ob zum Spielen, Forschen oder Erleben -es wurden keine Grenzen gesetzt. 
Von der Gemeinde wurde ein leerstehendes Gebäude hinter Onno's Kinderspöölhuus zu Verfügung gestellt, das ehemalige Sanitärgebäude, früheres Bäderhaus. Auch der Tennisförderverein auf Baltrum hat finanzielle Mithilfe für das Projekt signalisiert. 

Die nötigen Umbauarbeiten erfolgen zur Zeit durch freiwillige Baltrumer Eltern und Freunde - nach Feierabend versteht sich. - Vielen Dank! - Bis zum Einweihungsfest ist noch allerhand zu tun. 
Am Samstag, den 4. September 1999 wird das Einweihungs-"Niedersachsen für Kinder"-Fest life übertragen und auf N3 bei "Hallo Niedersachsen" um 19.30 Uhr gesendet. Life mitfeiern und dabeisein ist natürlich besser als nur "zuschauen"! 

Es gibt auch ein Spendenkonto: 
INITIATIVE WINTER-JUGENDCLUB, 
Kontonummer 309023828, Sparkasse Norden, BLZ 283 500 00. 

Wer noch Ideen, Anregungen oder Spiele für das Fest und den Winterjugendclub hat, möge sich doch bitte melden bei 
- Edith und Peter Schürmann-Janßen, Westdorf 57, 26579 Baltrum, Tel (04939) 536, oder 
- Imke und Thomas Hinrichs, Postfach 248, 26579 Baltrum, Tel (04939) 1234. 

Initiative Winterjugendclub auf Baltrum 
Imke Hinrichs 

Die Inselglocke Baltrum 4-1999 

Die Inselglocke Baltrum