> Cassen Eilts >

 

           Cassen Eilts lebt nicht mehr.

             Sein Leben gehörte zu einem

             nicht unerheblichen Teil der

             Seenotrettung. Er, der in der

             dritten Generation sich für

             die Belange der DGzRS ein-

             setzte, übernahm 1959 die

             Ortsvertretung von seinem

             Vater. Er leerte die Sammel-

             Schiffchen, half bei der Vor-

             bereitung der Werbetage, die

             damals mit der Kurverwaltung

             und dem Langeooger Rettungs-

             boot durchgeführt wurden.

             Auch bei Einsätzen wirkte er

             bei der Organisation mit. 

             Mit der Stationierung "Tamina"

             wirkte er als Vorsitzender des

             Ortsausschusses. Die Ortsver-

             tretung übergab er Herrn  Nannen. 

             Die den Einsätzen, Übungen und

             Veranstaltungen nachfolgenden

             Besprechungen werden allen Be-

             teiligten unvergessen bleiben.

             1990 wurde ihm die Silberne

             Ehrennadel für seinen lang-

             jährigen persönlichen Einsatz

             verliehen.

             Sein Interesse am Seenotwerk blieb

             zum Tode ungeschmälert.      

             Wir werden Cassen Eilts ein

             Ehrendes Andenken bewahren.

 

DGzRS Baltrum

Die Inselglocke Baltrum 5-2001