Wassersport

Birgit Fischer, Deutschlands erfolgreichste Olympia-Teilnehmerin aller Zeiten, 27fache Weltmeisterin und Fahnenträgerin in Atlanta, verbrachte einen sonnigen Sonnabend auf der Insel Baltrum am 27. Juli 2001. Auf Einladung von Manfred Wildvang, Vorsitzender des Wassersportvereins Norden, machte die erfolgreiche Kanutin und Diplomsportlehrerin gebürtig aus Brandenburg eine Woche Urlaub im Norden und war spontan zur Insel gereist. Günther Feldmann, "Feuerwehr-Bürgermeister" von Baltrum, bekam es mit und hieß Birgit Fischer im Namen der Gemeinde auf der Insel mit einer gefüllten Baltrum-Tasche herzlich willkommen. Das darin enthaltene T-Shirt wurde an Ort und Stelle angezogen.

Auf dem Foto von links nach rechts:

Manfred Wildvang, Bundestrainer Capousek, Günther Feldmann, Birgit Fischer, Ulrich Komander.

Gastwirt Jupp Flockert schenkte der Athletin das neue „Baltrum-Spiel“, das es auf der Insel auch zu kaufen gibt.

Foto Hinrichs

Die Inselglocke Baltrum 5-2001